AbenteuerPark Potsdam 170mal In die Luft gehen

170 verschiedene Kletterelemente, verteilt auf 10 Parcours mit einer Gesamtlänge von 1,7 Kilometer, sind im Abenteuerpark Potsdam zwischen einem und zwölf Meter Höhe direkt in den Bäumen installiert.

Für alle großen und kleinen Abenteurer (ab 1,20 m Körpergröße), die gerne einmal abheben und den festen Boden unter den Füßen verlassen, bietet der AbenteuerPark Potsdam alles, was zu einem erlebnisreichen und spannenden Tag gehört. Höhepunkt für alle ist die 200 Meter lange Seilrutsche.
Mit Freunden oder der Familie, zu Geburtstagsfeiern, Junggesellenabschieden, Schulausflügen oder Firmenevents lassen sich bspw. Teamklettern, Bogenschießen, Seilrückbau, eine Waldrallye oder eine Schatzsuche mit dem Klettererlebnis verbinden. Im Waldbistro kann man vor der großen Terrasse entspannt den anderen Kletterern zusehen.
Das Tentipi-Riesenzelt lässt sich im Winter wie im Sommer als Veranstaltungs- und Konferenzraum, Partyzelt oder edle Dinner-Location ausstatten.

Titelbild: AbenteuerPark Potsdam • Alle Rechte © AbenteuerPark Potsdam

Anfahrt

Bahn • ÖPNV
RE1 oder S7 nach Potsdam Hbf, Fußweg in Richtung Telegrafenberg, Einbiegen in die Albert-Einstein-Str., Entfernung ca. 10 min

PKW
Fahren Sie Richtung Potsdam-Zentrum und folgen Sie dort der Beschilderung Richtung Landtag. Biegen Sie in die Albert-Einstein-Straße ein und folgen Sie dieser bis zum AbenteuerPark.

Parken
Es steht Ihnen am AbenteuerPark eine begrenzte Anzahl kostenloser Parkplätze zur Verfügung. Weitere Parkmöglichkeiten finden Sie am Potsdamer Hbf

Öffnungszeiten

saisonabhängig
weitere Informationen auf der Webseite

Eintritt

zwischen 10,- EUR und 22,- EUR

Adresse & Kontakt

AbenteuerPark Potsdam
Albert-Einstein-Str. 49
14473 Potsdam

Tel.  0331 6264783
Fax.  0331 6264784
Webseite besuchen »

Mitmachen

Ihre Geschichte(n) neu inszeniert

Unsere Webseite erreicht Woche für Woche etwa 30.000 Leser und bietet mit dem neuen Format des Magazins nun auch ein breites Spektrum an Bausteinen des Storytelling um touristische Angebote spannend, interaktiv und spielerisch zu vermitteln.

Fordern Sie noch heute unverbindlich unsere Mediadaten an und weitere Informationen zu den Bedingungen einer Veröffentlichung in unserem neuen Ausflugs- und Reisemagazin für das Berliner Umland.

Informationen anfordern

Ihr Ansprechpartner

Manuel Lindinger
Bernauer Straße 8a
10115 Berlin

Tel. +49 (0)30 347 09 515
lindinger@ab-ins-gruene.de

Innerhalb dieses neuen Formates wollen wir unsere Ausflugsgeschichten nicht mehr nur linear erzählen, sondern interaktive Bausteine entwickeln die "gedankliche Ausflüge" zur Vertiefung und den Wechsel der Betrachtungsebene erlauben und unterstützen.

Fast ein Jahr lang haben wir an der Umsetzung der ersten Bausteine gearbeitet und in den kommenden Wochen werden nun weitere Artikel innerhalb des Magazins erscheinen und stetig neue »Bausteine des Erzählens« hinzukommen. Wir freuen uns dabei über Anregungen und Hinweise.