Märkischer Gutspark Klessen Beflügelt von der Inspiration des Ortes

Seit 1352 sind Herrenhaus und Rittergut im Besitz der Familie von Bredow. Heute wird das Gutshaus von der Familie Thiedig betrieben, die Haus und Garten liebevoll instand gesetzt haben. 1723 entstand aus den Vorgängerbauten die heutige Dreiflügelanlage, die 1858 durch einen Mittelrisalit klassizistisch überformt wurde.

Das ehemalige Wirtschaftsgebäude dient heute als Orangerie. Seit 1993 steht das Gutshaus unter Denkmalschutz. Es wurde völlig restauriert, einschließlich der Nebengebäude.

Der Wasserturm im Wirtschaftshof ist ein Einzeldenkmal, das Pfauenhaus ist zu einer Ferienwohnung am südlichen Ende des Gartens umgebaut worden. Der formale Garten erhielt seine Neugestaltung 1999 und nimmt Bezug auf englische Staudengestaltungen mit unterschiedlichen Gartenräumen, dem Rosengarten, dem Kräuter- und Naschgarten und dem Sommerblumengarten gerahmt von Hecken aus Taxus, Buxus, Rotbuche und Hainbuche.

Der Garten lebt vom Wechsel streng formaler Bereiche wie dem Rasenparterre mit Brunnen zu den Sommerwiesen. Die farblichen Staudenkonzepte haben folgende Schwerpunkte: Narzissen, Allium, historische Rosen, Paeonien, Dahlien, Astern. Der ehemalige Englische Park von 1797 ist leider zum Teil durch eine Hochleitungstrasse beeinträchtigt und stark pflegebedürftig. Die alte Wegeführung zum Klessener See und um den ehemaligen Weinberg führt durch diesen Bereich, zeigt einen Einblick in die alte Gartenkunst und lädt trotz der Beeinträchtigungen zu einem schönen Spaziergang ein.

Die Gartengestalter Günter Mader und Elke Zimmermann planten diesen gelungenen Auftritt eines modernen Märkischen Gutsgartens.

Text mit freundlicher Genehmigung von Gartenland Brandenburg e.V.

Titelbild: Gutspark Klessen • Alle Rechte © Gartenland Brandenburg e.V.

Anfahrt

Bahn • ÖPNV
RE2 - Berlin-Hbf • Berlin-Zoo • Berlin-Spandau bis Friesack (Mark)

Fahrrad
Vom Bahnhof Friesack weiter mit dem Fahrrad in den Ort fahren, von dort aus auf dem straßenbegleitenden Fahrradweg nach Klessen (ca. 9 km)

PKW
Aus Berlin kommend auf der B5 über Spandau, Nauen bis nach Friesack, dort links abbiegen nach Rhinow/Klessen, nach ca. 6 km erreicht man Klessen

Öffnungszeiten

Sonn- und Feiertag: 11-17 Uhr; Café und Garten
Sie erhalten den Schlüssel zum Garten im Café beim Spielzeugmuseum.
Wochentags: 9- 14 Uhr; Garten – bitte treten Sie durch die Gartenpforte ein, Sie finden uns im Garten
An Samstagen ist der Garten derzeit leider geschlossen.

Eintritt

Normalpreis 34- EUR

Adresse & Kontakt

Schloss Klessen
Lindenplatz 1
14728 Klessen

Tel.  033235 290044
Fax.  033235 290045
Webseite besuchen »

Mitmachen

Ihre Geschichte(n) neu inszeniert

Unsere Webseite erreicht Woche für Woche etwa 30.000 Leser und bietet mit dem neuen Format des Magazins nun auch ein breites Spektrum an Bausteinen des Storytelling um touristische Angebote spannend, interaktiv und spielerisch zu vermitteln.

Fordern Sie noch heute unverbindlich unsere Mediadaten an und weitere Informationen zu den Bedingungen einer Veröffentlichung in unserem neuen Ausflugs- und Reisemagazin für das Berliner Umland.

Informationen anfordern

Ihr Ansprechpartner

Manuel Lindinger
Bernauer Straße 8a
10115 Berlin

Tel. +49 (0)30 347 09 515
lindinger@ab-ins-gruene.de

Innerhalb dieses neuen Formates wollen wir unsere Ausflugsgeschichten nicht mehr nur linear erzählen, sondern interaktive Bausteine entwickeln die "gedankliche Ausflüge" zur Vertiefung und den Wechsel der Betrachtungsebene erlauben und unterstützen.

Fast ein Jahr lang haben wir an der Umsetzung der ersten Bausteine gearbeitet und in den kommenden Wochen werden nun weitere Artikel innerhalb des Magazins erscheinen und stetig neue »Bausteine des Erzählens« hinzukommen. Wir freuen uns dabei über Anregungen und Hinweise.

Cookie-Hinweis Dürfen wir mit Keksen krümeln?

Wir möchten gerne wissen, welche Ausflugsziele und Themen unsere Besucher besonders interessieren.

Das funktioniert über Cookies (engl. Kekse), die wir auf den Geräten unserer Besucher speichern. So ist es uns möglich das Verhalten der Nutzer auf unserer Webseite nachzuvollziehen. Dabei anonymisieren wir die persönlichen Daten wie die IP-Adresse umgehend! Ein Rückschluss auf eine konkrete Person ist uns damit nicht möglich. Die Daten werden verschlüsselt übertragen und selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben.

Dürfen wir Analyse-Cookies auf diesem Gerät speichern?

Ja - geht in Ordnung Nein - bitte nur Session-Cookies

Weitere Informationen zu Cookies und die Möglichkeit die Einwilligung jederzeit zu widerrufen finden sich in unserer Datenschutzerklärung

Impressum