10.07. - 30.12.

Start ins Museumsjahr! Hedwig Bollhagen Museum

Start ins Museumsjahr am Samstag, 10.7.2021

Es geht wieder los. Wir freuen uns über die aktuellen Lockerungen und möchten mit Ihnen allen gemeinsam in unser Museumsjahr starten. Am 10. Juli öffnet unser Hedwig Bollhagen Museum wieder für den Publikumsverkehr. Anlässlich des 116. Geburtstags des 1905 gegründeten Ofen- und Keramikmuseums Velten wenige Tage zuvor, am 7. Juli, feiern wir diese Wiedereröffnung: Museumsführungen, ein Picknick auf dem Museumshof, Süßes und Kaffee von der Bäckerei Plentz und ein Konzert mit dem Samba-Brass Ensemble A Panda do Sol füllen diesen freudigen Tag.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und informieren Sie in lockerer Atmosphäre über das anstehende Industriekulturjahr, die Sonderausstellung und viele geplante Veranstaltungen. Der Museumsteil in der ehemaligen Ofenfabrik – das Ofenmuseum – öffnet wieder, sobald die Bauarbeiten dies zulassen.


Die Geburtstagsveranstaltung folgt den aktuell geltenden Abstands- und Hygieneregeln. Wir informieren Sie im Newsletter, auf unserer Webseite und auf Facebook aktuell über das Tagesprogramm.

Anfahrt

 

Eintrittspreise

Der Eintrittspreis schließt den Besuch beider Museen ein - für das Ofen- und Keramikmuseum & das Hedwig Bollhagen Museum

Erwachsene 5,00 €
VBB-Abo-65+ 4,05 €
Ermäßigt 4,50 €
Eintritt mit Führung 8,00 €

Erm. Eintritt mit Führung
7,50 €
Audioguide Hedwig Bollhagen Museum (deutsch und englisch) 2,00 €

(Ermäßigungsberechtigt sind: Rentner, Schüler, Studenten, Erwerbslose, Schwerbehinderte (50%) mit entsprechendem amtlichen Nachweis)

Kinder (bis 12 Jahre) erhalten freien Eintritt

Bei Vorlage des Familienpass Brandenburg / Familienpass Berlin erhalten zwei Kinder bei Vollzahlung eines Erwachsenen freien Eintritt.

Adresse & Kontakt

Mehr über diesen Ort »

Anzeige

Abenteuer Vielfalt. Fernweh stillen, Brandenburg genießen

Brandenburg ist Märkische Kiefer und Märkischer Sand, Spreewald-Gurke und Beelitzer Spargel und noch so viel mehr. Entdecken Sie das Land mit »Einkauf im Grünen« und weiteren Broschüren.

Kostenlose Broschüren bestellen

Die Kampagne wird gefördert durch

Mitmachen

Ihre Geschichte(n) neu inszeniert

Unsere Webseite erreicht Woche für Woche etwa 30.000 Leser und bietet mit dem neuen Format des Magazins nun auch ein breites Spektrum an Bausteinen des Storytelling um touristische Angebote spannend, interaktiv und spielerisch zu vermitteln.

Fordern Sie noch heute unverbindlich unsere Mediadaten an und weitere Informationen zu den Bedingungen einer Veröffentlichung in unserem neuen Ausflugs- und Reisemagazin für das Berliner Umland.

Informationen anfordern

Ihr Ansprechpartner

Manuel Lindinger
Bernauer Straße 8a
10115 Berlin

Tel. +49 (0)30 347 09 515
lindinger@ab-ins-gruene.de

Cookie-Hinweis Dürfen wir mit Keksen krümeln?

Wir möchten gerne wissen, welche Ausflugsziele und Themen unsere Besucher besonders interessieren.

Das funktioniert über Cookies (engl. Kekse), die wir auf den Geräten unserer Besucher speichern. So ist es uns möglich das Verhalten der Nutzer auf unserer Webseite nachzuvollziehen. Dabei anonymisieren wir die persönlichen Daten wie die IP-Adresse umgehend! Ein Rückschluss auf eine konkrete Person ist uns damit nicht möglich. Die Daten werden verschlüsselt übertragen und selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben.

Dürfen wir Analyse-Cookies auf diesem Gerät speichern?

Ja - geht in Ordnung Nein - bitte nur Session-Cookies

Weitere Informationen zu Cookies und die Möglichkeit die Einwilligung jederzeit zu widerrufen finden sich in unserer Datenschutzerklärung

Impressum