21.07. 10:00 Uhr

Honigtag

im Museumsdorf Düppel

88   Karte öffnen


Wie kommt der Honig ins Glas? Was sammeln die Bienen aus den Blüten? Und wie hat man eigentlich im Mittelalter Bienen gehalten?


Die Antworten auf diese und weitere Fragen finden Sie im Freilicht- museum heraus. Helfen Sie in der Scheune beim Waben entdeckeln und Honig schleudern. Wer die fleißigen Insekten näher kennenlernen möchte, kann sie am Bienenstand im Schaukasten beobachten und dabei Spannendes über die Imkerei erfahren. Auf dem Dorfplatz sind verschiedene Bienenbehausungen aus Vorgeschichte und Mittelalter zu bestaunen.


Eintrittspreise

Erwachsene: 4,00
Ermäßigt: 2,50 Euro (bis 18 Jahre frei)


Adresse & Kontakt

Museumsdorf Düppel

Clauertstraße 11
14163 Berlin Zehlendorf

Tel.  030 - 802 66 71
Fax.  030 - 802 66 99

www.dueppel.de


Mehr über diesen Ort »


Anfahrt

Bahn • ÖPNV

Bus 115: Haltestelle Ludwigsfelder Straße
oder
Bus 118 / Bus 622: Haltestelle Clauertstraße

Auto

Von der B1 in die Lindenthaler Chaussee Richtung Klein-Machnow abbiegen und in die nachfolgende Straße (Clauertstraße) abbiegen.

Parken

Es gibt ausreichend kostenlose Parkmöglichkeiten direkt vor dem Eingangsbereich des Museumsdorfes. Der Parkplatz ist ausgewiesen.


Nach oben

Adresse & Kontakt

Museumsdorf Düppel

Clauertstraße 11
14163 Berlin Zehlendorf

Tel.  030 - 802 66 71
Fax.  030 - 802 66 99

www.dueppel.de

Anzeige