27.04. - 28.04.

Hollefest & Hexennacht

Burg Beeskow

237   Karte öffnen


Auf der alten Burg Beeskow, die von der Spree umschmeichelt wird, tut sich etwas! Beeskow, dessen schönste Übersetzung »Ort, wo der Holunder wächst« ist, geht tatsächlich wieder zu seinen Wurzeln zurück! Deshalb richtet die uralte Wetter- und Erdfrau namens Holle, deren geweihte Pflanze der Holunder ist, ein erfrischendes Frühlingsfest auf »ihrer« Burg aus.
Kinder, Junge und Alte erleben ein märchenhaft schönes Fest im wahrsten Sinn des Wortes: gestandene Künstler, junge Talente und viele Idealisten bieten Musik und Theater, Märchen und Geschichten, Galantes und Gegaukeltes, Bastelwonne, Kultur und Kulinarisches in Hof und Sälen sowie Markttreiben in historischem Ambiente.

27.04., 14-20 Uhr, 28.04., 11-17 Uhr | Eintritt: 7 €| erm. 5 €
30.04.2019, 19-24 Uhr | Spenden erbeten


Eintrittspreise

Eintritt: 7 €| erm. 5 €


Adresse & Kontakt

Burg Beeskow

Frankfurter Straße 23
15848 Beeskow

Tel.  0 33 66 - 35 27 10
Fax.  0 33 66 - 2 11 17

www.burg-beeskow.de


Mehr über diesen Ort »


Anfahrt

Bahn • ÖPNV

RE1 Richtung Frankfurt(Oder), hier umsteigen in die RB36 Richtung Storkow bis Beeskow Bahnhof.
Fahrtzeit ca. 2 Stunden. Vom Bahnhof etwa 15 Minuten Fußweg durch die Altstadt bis zur Burg.

Fahrrad

RE1 Richtung Frankfurt(Oder) bis Bahnhof Briesen (Achtung nicht jeder RE1 hält hier). Fahrzeit ca. 45 Minuten.
Am Bahnhof die Beeskower Straße Richtung Süden fahren. Ab Ortsausgang geht es auf einer wenig befahrenen Landstraße bis zur Kersdorfer Schleuse. Ab hier folgt man "quasi" der Spree über Neubrück etwa 25 Kilometer bis zur Burg Beeskow.

Auto

A12 Richtung Frankfurt(Oder), Abfahrt Fürstenwalde Ost auf die B168 Richtung Beeskow. Fahrzeit etwa 40 Minuten ab Berliner Ring.

Parken

Gegenüber der Burg sind kostenlose Parkplätze am Spreehafen vorhanden.


Nach oben

Adresse & Kontakt

Burg Beeskow

Frankfurter Straße 23
15848 Beeskow

Tel.  0 33 66 - 35 27 10
Fax.  0 33 66 - 2 11 17

www.burg-beeskow.de

Anzeige