18.08. - 19.08.

Quark & Leinöl | Land & Genuss im Spreewald

Kur- und Sagenpark Burg (Spreewald)

423  


Wer das Glück sucht, findet es am 18. & 19. August im Kur- und Sagenpark Burg (Spreewald).
Erlebt mit dem Festival Quark & Leinöl LandLiebe in seiner schönsten Form: Genießt die Sehnsucht nach dem einfachen,
ehrlichen Leben auf dem Land, werft einen Blick in die Töpfe unserer LandKöche, schaut dem
traditionellen Handwerk über die Schulter, erwerbt längst vergessene Kulturpflanzen sowie Accessoires
für Haus & Garten und entdeckt niedersorbische/wendische Traditionen. Also raus aufs Land! Rein ins Spreewälder Landleben!


Familienprogramm
- Händlervorträge rund um den LandGarten
- Vorträge über die niedersorbische/wendische Kultur
- Gespräche mit niedersorbischen/wendischen Persön-lichkeiten
- Bau eines Heuschobers
- Kirchgang
- Trachtenkurs

LandKinder
- niedersorbische/wendische Erntebräuche wie:
- Hahnschlagen
- Hahnrupfen
- Froschkarrenrennen
- Sagenwanderung mit Lutki Tours (Schülerfirma des Niedersorbischen Gymnasiums Cottbus)

LandMusik
- Jagdhornbläser
- niedersorbisches/wendisches Liedgut auf historischen Instrumenten
- Solokonzerte im Gelände

LandKüche
- WeinGarten & BierGarten
- LandKüche mit regionalen Köstlichkeiten
- PlinsKüche
- Gurken- & MeerrettichKüche
- Leinölmeile


Eintrittspreise

EINTRITT
Erwachsene
7,— € pro Tag / VVK 6,— €
Studenten / Schüler / Schwerbehinderte / ALG- Empfänger /
Freiwilligendienstleistende (nur mit gültigem Ausweis)
6,— € pro Tag / VVK 5,— €
Wochenendticket
12,— € / VVK 10,— €
Gruppenticket (ab 15 Personen, nur im VVK)
5,50 € pro Tag und Person
Freier Eintritt für Kinder (bis zum 14. Lebensjahr)



Anfahrt

Mit dem Auto
An den jeweiligen Ortseingängen stehen Ihnen Parkflächen zur Verfügung. Von hier aus ist das Festivalgelände in wenigen Gehminuten (ca. 10 min) erreichbar.

Mit dem ÖPNV
Berlin – Cottbus RE2 (ODEG)
Dresden – Cottbus RE18 (DB)
Leipzig – Cottbus RE10 (DB)
Ab Cottbus Hauptbahnhof gelangen Sie mit der Buslinie 47 umweltschonend nach Burg. Von der Haltestelle „Burg Lindenstraße“ ist der Kur- und Sagenpark in Burg in nur wenigen Gehminuten zur erreichen. Für die Rückreise nach Cottbus nutzen Sie bitte die Haltestelle „Burg Hotel Bleske“.

Mit dem Fahrrad
Bemühen Sie Ihren Drahtesel und entdecken Sie auf der Fahrt zum Festival die einzigartige Vegetation des Spreewalds auf dem Gurkenradweg von Cottbus nach Burg!
Am Festivaleingang ausreichend Fahrradständer zur Verfügung.


Nach oben

Adresse & Kontakt

Kur- und Sagenpark Burg (Spreewald)
pool production GmbH
Kurparkstraße
03096 Burg (Spreewald)


Telefon
0355 431 24 40
Fax
0355 431 24 50



Webseite besuchen »
E-Mail schreiben »

Anzeige